Willkommen bei Geschichte Für Alle e.V.

Seit über 30 Jahren bieten wir thematische Stadtführungen in Nürnberg, Fürth, Erlangen und Bamberg an, erarbeiten Publikationen und forschen zur Stadt- und Regionalgeschichte.


Liebe Geschichtsinteressierte,

wir freuen uns, Ihnen bei unseren öffentlichen Stadtführungen in Nürnberg, Fürth, Erlangen und Bamberg  faszinierende Einblicke in die Vergangenheit zu ermöglichen.

Unser Rundgangsangebot finden Sie in unserem Webshop. Neben unseren öffentlichen Veranstaltungen können Sie sehr gerne hier für Ihre Gruppe eine Führung zu einem Thema Ihrer Wahl an Ihrem Wunschtermin buchen.

Herzliche Grüße

Ihr Team von Geschichte Für Alle e.V.


Unser neues Programmheft für das Jahr 2023 (inkl. Januar 2024)

Gehen Sie mit unseren Expert:innen in Nürnberg, Fürth, Erlangen und Bamberg bei unseren Stadtführungen auf spannende Spurensuchen in die Vergangenheit. Einen Überblick über alle Termine und Themen finden Sie in unserem Jahresprogramm, dass Sie mit einem Klick auf das Bild downloaden oder hier per Post bestellen können. Wir wünschen Ihnen viel Freude mit unseren Angeboten.

 


Sonderführungen zum Aktionstag am 5. Februar: Hochwasser in Nürnbergs Geschichte

Am 5. Februar 1909 erlebte Nürnberg das schwerste Hochwasser seiner Geschichte. Wir nehmen dieses Ereignis am Sonntag, den 5. Februar 2023 zum Anlass, um über Hochwasserkatastrophen in Nürnbergs Stadtgeschichte zu berichten. Wir begeben uns auf eine Spurensuche nach Hinweisen auf diese Überschwemmungen im heutigen Stadtbild. Tickets können vor Ort oder über unseren Webshop gekauft werden. Wir freuen uns auf Sie!

>> mehr

Bild: Hochwasser am Henkersteg 1909 (StaN, A 5, Nr. 691)


Jetzt Tickets für Stadtführungen buchen:


Buch - Neuerscheinung:

Historischer Spaziergang: Spalt. Die Bier- und Hopfenstadt

Spalt ist mit seinen mehr als 1.200 Jahren Geschichte einer der ältesten Orte in Mittelfranken. Aus der Tradition des Hopfenanbaus, der das Leben in der Stadt über Jahrhunderte prägte, hat sich eine ganz eigene Kultur entwickelt, die sich bis heute im Stadtbild widerspiegelt...

mehr


Das Buch zum Stadtteil: Die Marienvorstadt

Die Nürnberger Marienvorstadt als einstiges Villen- und Gewerbeviertel war bis zu ihrer nahezu vollständigen Zerstörung im Zweiten Weltkrieg ein lebendiger Stadtteil und wichtiger Teil der jüdischen Geschichte Nürnbergs. Heute ist der Stadtteil geprägt von Bürogebäuden, aber auch von Institutionen wie der Kunstvilla oder dem Pressehaus...

» mehr


Das Buch zum Stadtteil: Der Nürnberger Westen

Patrizische Herrensitze, historische Gasthäuser, eines der größten Militärhospitäler Europas, Flüchtlingslager, bedeutende Industrie- und Gewerbeunternehmen, wegweisender Wohnungsbau und Siedlergeist präge die Geschichte von Nürnbergs "Wildem Westen"...

» mehr


Historischer Spaziergang: Albrecht Dürer

Der historische Spaziergang auf den Spuren Albrecht Dürers führt Sie in Nürnberg nicht nur zu den wichtigsten Lebensstationen und Erinnerungsorten des weltberühmten Künstlers, sonder erläutert auch die in den Kirchen und Museen der Stadt zu sehenen Werke...

» mehr


Historischer Spaziergang zur Kriminalgeschichte jetzt auch auf Englisch erhältlich:

A history of crime in Nuremberg

This historical walk through the history of crime in Nuremberg takes you to actual locations such as the dungeons, Deptor´s Tower and the executioner´s house...

» mehr


Wer Geschichte(n) erzählen will, muss sie zunächst erforschen.