Stadtführungen in Nürnberg, Fürth, Erlangen und Bamberg

Gärten, Gräber und Spitäler

Gärten, Gräber und Spitäler

Ein Rundgang durch St. Johannis

Hesperidengärten und Pinselfabrik, Kinderklinik und Logenhaus, Mühlenidyll und Nürnbergs ältester Sportplatz - so bunt wie seine Geschichte präsentiert sich der Stadtteil St. Johannis auch heute. Am Ufer der Pegnitz findet moderne Architektur ihren Platz, das Pestspital wurde zur Obdachlosenunterkunft und die ehemalige Desinfektionsanstalt zum Kulturzentrum.

Eine Anmeldung für die öffentlichen Rundgänge ist nicht erforderlich!

Details zum Rundgang "Gärten, Gräber und Spitäler " in Nürnberg

Kosten: 8,- / 7,- Euro ermäßigt

Dauer: 1,5 - 2 Stunden

Treffpunkt: Johannisstraße / Ecke Lindengasse, Eingang Johannisfriedhof

ÖPNV: Hallerstraße: Tram 6; St. Johannisfriedhof: Stadtbus 34

Tipp: Dieser Rundgang kann zum Wunschtermin auch für Gruppen und Schulklassen gebucht werden.
Mehr erfahren


So kommen Sie zum Treffpunkt:

Zurück zur Liste