"ZWETSCHGERMOH" UND RAUSCHGOLDENGEL

Führung rund um den Nürnberger Christkindlesmarkt

Der Rundgang erzählt von Kinderbeschenktagen, vom Kaiserlein, vom "Zwetschgermoh" oder der Barbiepuppe des Mittelalters. Lassen Sie sich von uns weihnachtlich verführen...

mehr Infos

 

ABENDRUNDGANG

Stimmungsvoller Theaterrundgang
Von Sagen und Legenden


Beschließen Sie den Abend nach einem Besuch des Christkindlesmarktes doch mit einem Spaziergang durchs nächtliche Nürnberg! Erfahren Sie, wie ein pinkelnder Prinz einen Pfarrhof in eine Brandruine verwandelt und erleben Sie, wie der Teufel mit Falschspielern umspringt. Und das mit jeder Menge Theater!

mehr Infos

 

THEATER & CO.

Machen Sie ihre Weihnachtsfeier
zum historischen Event


Erfreuen und erfrischen Sie Ihre Mitarbeiter oder gestalten Sie ihre Firmenfeier mit einer spannenden "Großen Jagd auf kleine Würste", einem überraschenden Abendspaziergang am Fluss oder begeben Sie sich mit uns auf Spurensuche mit der Frage "Wo ist Fürth?" - Überraschungen und gute Unterhaltung garantiert...

mehr Infos


Kennen Sie schon unseren Spezialfolder für Eventangebote mit dem "gewissen Extra"?

AUSBILDUNG

Ausbildung zum/zur Rundgangsleiter/-in
Bewerbungfrist: 31.12.2014!!!

Der Verein Geschichte Für Alle e.V. bietet jedes Jahr eine Ausbildung für RudngangsleiterInnen mit inhaltlichen und methodisch-didaktischen Inhalten an.

Informationen zum Bewerbungsverfahren und zur Ausbildung erhalten Sie im Buchungsbüro des Vereins

Tel 0911 - 30736 0

 

WIR TRAUERN



Martin Schieber (1966-2014)



Wir trauern um unseren Freund und lieben Kollegen,

der am 21. Oktober 2014 unerwartet verstarb.

Martin, wir vermissen Dich!

 

ES IST SOWEIT!

Geschichte Für Alle e.V.
begrüßt sein 1.000stes Vereinsmitglied!!!


Kurz vor dem 30. Vereinsjubiläum ist es soweit: Unsere Mitgliederzahl ist stetig am wachsen und wir freuen uns sehr mit Jan Gulhan nun unser 1.000stes Mitglied begrüßen zu dürfen! Kürzlich wurde Jan Gulhan, der aus Nürnberg stammt und hier die Berufsoberschule besucht im Verein mit Blumen und einer Torte geehrt - und natürlich auch mit einer Publikation aus dem Verein beschenkt.

Wir wünschen Dir viel Freude mit der Stadt- und Regionalgeschichte.
Willkommen bei Geschichte Für Alle e.V.!

 

FILMDISKUSSION

"Kolberg" im Filmkunsttheater Casablanca
NS-Propagandafilm mit historischer Einführung


Propagandaminister Joseph Goebbels scheute keine Kosten und Mühen für die geistige Kriegsführung. In Farbe und mit erstklassiger Besetzung wurden in dem Film, der noch am 30. Januar 1945 in die Kinos kam, die Eroberung der preußischen Stadt Kolberg durch die Armee Napoleons im Jahr 1807aufwändig in Szene gesetzt. Der „Volkssturm“ heißt noch „Bürgerwehr“ in dieser politischen Lehrstunde über nationale Pflichten, ungebrochenen Kampfeswillen sowie den Zusammenhalt von Front und Heimat.

Donnerstag, 29. Januar 2015, 20 Uhr im Filmkunsttheater Casablanca

mehr Infos


UNTERRICHTSMATERIALIEN

Mikwe, Mazzen, Judenschul
Unterrichtsmaterialien zur jüdischen Geschichte


Mit ihrer reichhaltigen jüdischen Geschichte sind die Städte Nürnberg und Fürth ein authentischer Lernort für die Geschichte und Kultur des Judentums. Ergänzend zu den vielfältigen Stadtrundgangsangeboten bietet Geschichte Für Alle e.V. Arbeitsmaterialien für den Einsatz im Unterricht an.

Hier finden Sie nähere Informationen zu den Materialien für Nürnberg und Fürth!

 

KRIMINALGESCHICHTE

Ausstellung zur Rechts- und Kriminalgeschichte
im Nürnberger Henkerhaus


Noch bis zum 28. Dezember ist die Ausstellung in der ehemligen Dienstwohnung des Nürnberger Henkers jeden Samstag und Sonntag von 14-18 Uhr für Sie geöffnet! Erfahren Sie Wissenswertes über den Nürnberger "Nachrichter", sein Handwerk und den Ort des Henkerhauses...

mehr Infos