Stadtführungen in den Nürnberger Stadtteilen

"Tanz mit der Durl,... bis nach Schweinau"

Ein Dorf im Sog der Stadtentwicklung

Das ehemalige Bauerndorf mit eigenem Marktrecht entwickelte sich bereits im 19. Jahrhundert zu einem von Industrie und Gewerbe stark überprägten Vorort. Auch heute ist dieser Stadtteil einem ständigen einschneidenden Wandel unterlegen. Viel historische Bausubstanz ging verloren, manches ist bedroht und anderes gewährt noch spannende Einblicke in die Vergangenheit.
Folgen Sie uns auf einer Entdeckertour durch diesen oft unterschätzten Nürnberger Stadtteil mit seiner bewegten Vergangenheit und spannenden Zukunft.

Sie können ohne Anmeldung an den aufgeführten Terminen teilnehmen.
Tickets sind am Treffpunkt bei der Rundgangsleitung erhältlich.

Kosten: 8,- / 7,- Euro ermäßigt

Termine:

März 2020 (1)
April 2020 (1)
Mai 2020 (1)
Juni 2020 (1)
August 2020 (1)
Oktober 2020 (1)
Dezember 2020 (1)

Buchen Sie diesen Rundgang an Ihrem Wunschtermin.

Gruppenrundgang buchen
Bis 10 Personen
90
11 bis 25 Personen
105

Details zum Rundgang ""Tanz mit der Durl,... bis nach Schweinau"" in Nürnberg

Dauer: 1,5 bis 2 Stunden

Treffpunkt: Altes Schweinauer Rathaus; Schweinauer Hauptstraße, Ecke Elisenstraße

ÖPNV: Schweinau: U2, S4

Hinweis: Dieser Rundgang ist rollstuhlgerecht.

Kontakt


So kommen Sie zum Treffpunkt: