Stadtführungen in Bamberg

Heilige, Huren und Hebammen

Geschichte der Frauen in Bamberg

Lange Zeit wurde die Geschichte ausschließlich von Männern für Männer geschrieben. Doch was war mit den Frauen? Wie lebten sie in früheren Zeiten, mit welchen Widrigkeiten hatten sie gerade auch in Bamberg zu kämpfen? Der Rundgang lässt die Geschichte anhand von Beispielen lebendig werden: Da ist die Rede von Wundern, von harten Arbeitsbedingungen und vom ältesten Gewerbe der Welt. Aber es wird auch hinterfragt, warum gerade Bamberg die Stadt des BDM, des „Bund Deutscher Mädel“, wurde.

Derzeit ist dieser Rundgang ausschließlich für Gruppen zu einem individuellen Termin buchbar.

Kosten: Siehe Preise für Gruppen

Buchen Sie diesen Rundgang an Ihrem Wunschtermin

Gruppenrundgang buchen
Bis 10 Personen
90 Euro
11 bis 25 Personen
105 Euro

Details zum Rundgang "Heilige, Huren und Hebammen " in Bamberg

Dauer: 1,5 - 2 Stunden

Treffpunkt: Brunnen am Maxplatz

ÖPNV: Promenade: Zentraler Omnibusbahnhof, alle Linien

Kontakt


So kommen Sie zum Treffpunkt: