Stadtführungen in den Nürnberger Stadtteilen

Der Johannisfriedhof

Der Johannisfriedhof

Ein Bilderbuch der Stadtgeschichte

Der jahrhundertealte Johannisfriedhof zählt mit Recht zu den schönsten und bedeutendsten Begräbnisstätten Europas. Die kunstvollen Epitaphien auf den Gräbern berichten anschaulich von alten Handwerkern, berühmten Persönlichkeiten und dem jeweiligen Umgang der Zeitgenossen mit den Themen Tod und Krankheit.

Eine Anmeldung für die öffentlichen Rundgänge ist nicht erforderlich!


Termine:

April 2018 (2)
Mai 2018 (1)
Juni 2018 (1)
Juli 2018 (2)
August 2018 (1)
Oktober 2018 (2)
November 2018 (1)
Dezember 2018 (1)

Details zum Rundgang "Der Johannisfriedhof " in Nürnberg

Kosten: 8,- / 7,- Euro ermäßigt

Dauer: 1,5 - 2 Stunden

Treffpunkt: Johannisstraße / Ecke Lindengasse, Eingang Johannisfriedhof

ÖPNV: Hallerstaße: Tram 6; St. Johannisfriedhof: Stadtbus 34

Tipp: Dieser Rundgang kann zum Wunschtermin auch für Gruppen und Schulklassen gebucht werden.
Mehr erfahren


So kommen Sie zum Treffpunkt:

Zurück zur Liste