Stadtführungen in der Nürnberger Altstadt

Ordensritter, Zirkelschmiede, Prostituierte

Ordensritter, Zirkelschmiede, Prostituierte

Im Jakober Viertel

Am Rande der Lorenzer Altstadt erstreckt sich zwischen Weißem Turm und Stadtmauer das Jakober Viertel, abseits von Touristenroute und Einkaufsmeile. Der Rundgang zeigt die Geschichte dieses bunten Viertels: prächtige Kirchenbauten inmitten eines Arme-Leute-Quartiers, das Rotlichtviertel vis-à-vis vom Polizeipräsidium, ehemalige Kasernen und nicht zuletzt das Denkmal für die Nürnberger AIDS-Opfer.

Gerne können Sie diesen Rundgang für Ihre Gruppe zu einem individuellen Termin buchen!

Details zum Rundgang "Ordensritter, Zirkelschmiede, Prostituierte " in Nürnberg

Kosten: Bis 10 Personen 90,- Euro, ab 11 bis 25 Personen 105,- Euro

Dauer: 1,5 - 2 Stunden

Treffpunkt: Jakobskirche, Hauptportal

ÖPNV: Weißer Turm: U1

Tipp: Dieser Rundgang kann zum Wunschtermin auch für Gruppen und Schulklassen gebucht werden.
Mehr erfahren


So kommen Sie zum Treffpunkt:

Zurück zur Liste