Stadtführungen in Nürnberg, Fürth, Erlangen und Bamberg

Bus-Video-Tour über das ehemalige Reichsparteitagsgelände

Ganze elf Quadratkilometer umfasste das ehemalige Reichsparteitagsgelände – der Ort, an dem die Nationalsozialisten jährlich ein aufwändiges Propagandaspektakel veranstalteten. Die Bustour über das weitläufige Areal erklärt die überwältigende Kulissenarchitektur, die Funktion der Reichsparteitage und den Umgang Nürnbergs mit dem nationalsozialistischen Erbe. Während der Rundfahrt werden zahlreiche historische Filmaufnahmen vorgeführt, die aufzeigen, was an den einzelnen Orten stattgefunden hat und wie die Veranstaltungen systematisch inszeniert wurden.

Mehr zu der Thematik zum Nachlesen ist in der Buchreihe „Historische Spaziergänge“ unter dem Titel "KURZFÜHRER. Reichsparteitagsgelände Nürnberg" erschienen.

Buch zum Rundgang hier online bestellen

In Kooperation mit der Firma Schielein Reisen.

Neue Termine für die Saison 2019 finden Sie in Kürze hier.

Sie können ohne Anmeldung an den aufgeführten Terminen teilnehmen.
Tickets sind am Treffpunkt bei der Rundgangsleitung erhältlich oder im Vorverkauf:
Tourist Information Nürnberg, Königstraße 93
Tourist Information Nürnberg, Hauptmarkt 18
Tel 0911-2336-0

Ticket online kaufen

MORE INFORMATION ABOUT OUR BUS VIDEO TOUR IN ENGLISH YOU WILL FIND HERE
Bus-Video-Tour

Kosten: 9,- / 8,- Euro ermäßigt

Termine:

Dezember 2018 (22)
Januar 2019 (22)

Buchen Sie diesen Rundgang an Ihrem Wunschtermin. Kontaktieren Sie bitte hierzu unseren Partner "Schielein Reisen" unter info@schielein-reisen.de oder 0911 64206436.

Gruppenrundgang buchen

Details zum Rundgang "Bus-Video-Tour über das ehemalige Reichsparteitagsgelände" in Nürnberg

Dauer: ca. 1 Stunde

Treffpunkt: Vor dem Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände, Bayernstraße 110

ÖPNV: Dokumentationszentrum: Stadtbus 36, 55, 65; Tram 6, 9

Bitte beachten: Teilnehmerzahl ist auf 50 Personen begrenzt

Bitte beachten: Hunde können gerne in einer geeigneten Transportbox mitgenommen werden

Kontakt


So kommen Sie zum Treffpunkt: