Stadtführungen in Nürnberg, Fürth, Erlangen und Bamberg

Glasscherben, Garnison, Grüne Halle

Glasscherben, Garnison, Grüne Halle

Die Fürther Südstadt im Wandel

Die Fürther Südstadt erfuhr um 1900 ein rasantes Wachstum. Neben gründerzeitlichen Wohnquartieren war das Viertel geprägt von Industrie und Kasernen. Nach dem Zweiten Weltkrieg belegte die US-Armee die weitläufigen Kasernenanlagen; neue Wohnanlagen, Läden und Gaststätten machten die Südstadt zum "Little-America". Nach dem Abzug der US-Truppen erlebte der Stadtteil einen starken Wandel und bietet heute mit dem weitläufigen Südstadtpark neue Lebensqualität.

Eine Anmeldung für die öffentlichen Rundgänge ist nicht erforderlich!


Termine:

März 2018 (1)
Mai 2018 (1)
Juli 2018 (1)
August 2018 (1)
Januar 2019 (1)

Details zum Rundgang "Glasscherben, Garnison, Grüne Halle" in Fürth

Kosten: 8,- / 7,- Euro ermäßigt

Dauer: 1,5 - 2 Stunden

Treffpunkt: Wendehammer Leyher Straße bei Kreuzung Karolinen-/Ritterstraße

ÖPNV: Jakobinenstraße: U1; Stadtbus 173, 174

Tipp: Dieser Rundgang kann zum Wunschtermin auch für Gruppen und Schulklassen gebucht werden.
Mehr erfahren


So kommen Sie zum Treffpunkt:

Zurück zur Liste