Stadtführungen in Nürnberg, Fürth, Erlangen und Bamberg

Gab's Gummibärchen im Mittelalter? (von 6 bis 12 Jahren)

Gab's Gummibärchen im Mittelalter?  (von 6 bis 12 Jahren)

Eine Erlebnisführung durch das mittelalterliche Bamberg

Auf den Spuren Kaiser Heinrichs und seiner Frau Kunigunde reisen die Kinder zurück ins Mittelalter. Wie sah die Stadt damals aus? Was hörte man hier? Und wie roch es? Die Kinder erleben Bamberg in diesem spielerischen Rundgang mit allen Sinnen und entdecken verborgene Hinweise aus der Vergangenheit. Besonders wichtig ist dabei natürlich die Frage, was es wohl mit dem Geheimnis der "Gummibärchen des Mittelalters" auf sich hat…

Eine Anmeldung für die öffentlichen Rundgänge ist nicht erforderlich!


Termine:

Juli 2018 (1)
August 2018 (2)
September 2018 (1)
Oktober 2018 (1)

Details zum Rundgang "Gab's Gummibärchen im Mittelalter? (von 6 bis 12 Jahren)" in Bamberg

Kosten: 7,- Euro pro Person, Familienkarte (4 Personen): 25,- Euro

Dauer: 1,5 - 2 Stunden

Treffpunkt: Untere Brücke, Kunigundenstatue

ÖPNV: Am Kranen: Stadtbus 904, 906, 910, 915, 916

Tipp: Dieser Rundgang kann zum Wunschtermin auch für Gruppen und Schulklassen gebucht werden.
Mehr erfahren


So kommen Sie zum Treffpunkt:

Zurück zur Liste