Stadtführungen in Nürnberg, Fürth, Erlangen und Bamberg

Quadratisch, praktisch… Erlangen!

Rund um den Schlossplatz

Es gibt viel Wissenswertes über Erlangen. Obwohl Erlangen aus historischer Perspektive nicht selten im Schatten anderer fränkischer Städte steht, gibt es hier einige einzigartige Entwicklungen. Dazu zählen die Gründung der Neustadt als barocke Idealstadt für die zugewanderten Hugenotten, die Entstehung der Universität oder Erlangens Bedeutung in der Industrialisierung als Heimat der Siemens-Medizintechnik oder als Bierstadt. Wir setzen rund um den Schlossplatz Schlaglichter auf das, was Erlangen ausmacht.

Derzeit ist dieser Rundgang ausschließlich für Gruppen zu einem individuellen Termin buchbar.

Kosten: Siehe Preise für Gruppen

Buchen Sie diesen Rundgang an Ihrem Wunschtermin in unterschiedlichen Sprachen.

Gruppenrundgang buchen
Bis 25 Personen
75 Euro
Schülergruppe
65 Euro
Fremdsprachenzuschlag
15 Euro pro Gruppe

Details zum Rundgang "Quadratisch, praktisch… Erlangen!" in Erlangen

Dauer: 1 Stunde

Treffpunkt: Hugenottenplatz, Eingang Hugenottenkirche

ÖPNV: Bahnhof Erlangen / Hugenottenplatz: Stadtbus 30, 283, 284, 285, 288, 289, 293, 294, 295, 296; Regionalbus 253

Kontakt


So kommen Sie zum Treffpunkt: