Stadtführungen in Nürnberg, Fürth, Erlangen und Bamberg

Zwischen Gotik und Moderne

Zwischen Gotik und Moderne

Architektur in Nürnberg

Architektur prägt das heutige unverwechselbare Bild der Stadt, gestaltet wurde es über Jahrhunderte hinweg von Baumeistern und Architekten. Im Lorenzer Viertel in der Altstadt zeigt dieser Rundgang anschaulich architektonische Beispiele vom Mittelalter bis heute. Dabei wird der Bogen von Gotik über Barock zum Nürnberger Stil bis zur Moderne gespannt und - hoffentlich - mit den Teilnehmern über Nürnberger Architektur angeregt diskutiert.

Gerne können Sie diesen Rundgang für Ihre Gruppe zu einem individuellen Termin buchen!

Details zum Rundgang "Zwischen Gotik und Moderne " in Nürnberg

Dauer: 1,5 - 2 Stunden

Treffpunkt: Eingang Infozentrum, Kopfbau Künstlerhaus, Königstor

ÖPNV: Hauptbahnhof : U1, U2, U3; Tram: 5, 7, 8

Tipp: Dieser Rundgang kann zum Wunschtermin auch für Gruppen und Schulklassen gebucht werden.
Mehr erfahren


So kommen Sie zum Treffpunkt:

Zurück zur Liste