Häufige Fragen

Stadtrundgänge von Geschichte Für Alle e.V.

Wer ist Geschichte Für Alle e.V.?

"Geschichte Für Alle e.V. - Institut für Regionalgeschichte" bietet mit seinen Stadtrundgängen und Bildungsprogrammen Besuchern, Zugereisten und Einheimischen seit mehr als dreißig Jahren die Möglichkeit, mehr über Geschichte, Alltagsleben und das aktuelle Stadtgeschehen zu erfahren und miteinander ins Gespräch zu kommen. Unser Geschäftsstellenteam besteht aus HistorikerInnen, PädagogInnen und Tourismusfachkräften. Darüber hinaus erwarten Sie vor Ort in Nürnberg, Fürth, Erlangen und Bamberg über 250 freie MitarbeiterInnen als SpezialistInnen für die jeweiligen Programme.


In welchen Städten bietet Geschichte Für Alle e.V. Stadtführungen an?


Wie kann man an den Rundgängen teilnehmen und muss man sich anmelden?

Jedes Jahr wird eine große Anzahl an öffentlichen Rundgangsterminen für Einzelbesucher angeboten. Eine Anmeldung ist für Einzelbesucher und Kleingruppen (bis 8 Personen) - soweit nicht anders vermerkt - nicht erforderlich. Teilnahmekarten gibt es vor Ort bei der Rundgangsleitung.

Für einige ausgewählte Rundgänge gibt es einen online Kartenvorverkauf oder Karten im Vorverkauf bei den Tourist-Informationen zu erwerben.


Wieviel kostet die Teilnahme an einem öffentlichen Rundgang?

Die etwa zweistündigen Rundgänge kosten in der Regel 8,- / 7,- Euro (ermäßigt). Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren sind kostenfrei (ausgenommen Kinderrundgänge, Bus-Video-Touren, "Nürnbergs vergessene Kellergeister").
Die Teilnahme an kulinarischen Rundgängen und Theaterrundgängen kostet 15,- / 14,- Euro (ermäßigt).
Die Kosten für Kinderrundgänge betragen für Kinder und Erwachsene 7,- Euro, es ist eine Familienkarte (4 Personen) für 25,- Euro erhältlich.
Die Preise für gebuchte Gruppenrundgänge entnehmen Sie bitte der Info zu Gruppenrundgängen.


Wer ist ermäßungsberechtigt?

Ermäßigungsberechtigt sind:

  • Schüler, Studenten und Auszubildende
  • Rentner
  • Menschen mit Handicap
  • Besitzer des Nürnberg-Pass

Wie kann ich einen Gruppenrundgang (z.B. Firmenfeier, Geburtstag, Schulklasse etc.) buchen?

Sämtliche Rundgänge dieser Website können bei Geschichte Für Alle e.V. individuell für Gruppen bzw. Schulklassen an einem Termin Ihrer Wahl - auch in verschiedenen Fremdsprachen - gebucht werden. Mehr Informationen finden Sie hier!


Warum verwendet Geschichte Für Alle e.V. häufig das Wort "Stadtrundgänge" anstatt "Stadtführungen"?  

Es liegt im Ursprung verwurzelt: Die Aktivitäten des Vereins vor über dreißig Jahren begannen mit Bildungsarbeit auf dem ehemaligen Reichsparteitagsgelände. Selbstverständlich war hier, dass der Begriff "Führung" bereits zu negativ besetzt ist. Bis heute verwenden wir daher intern, aber auch extern den Begriff "Stadtrundgänge".


Wo kann ich das Programmheft mit allen öffentlichen Terminen downloaden bzw. bestellen? 

Das Programmheft "Stadtrundgänge Nürnberg-Bamberg-Erlangen-Fürth" erscheint jährlich Ende Januar, gilt für das folgende Kalenderjahr und beinhaltet alle Stadtführungen mit Terminen, an denen EinzelbesucherInnen teilnehmen können.
Gerne senden wir es kostenlos zu. 


Wie kann ich Rundgangsleiter oder Fördermitglied im Verein werden?

Wir freuen uns über jede personelle und finanzielle Unterstützung, um unsere breite Bildungsarbeit auch in Zukunft gewährleisten zu können. Danke an dieser Stelle an alle Förderer!

StadtführerIn werden: einmal im Jahr bietet der Verein eine methodisch-didaktisch und inhaltliche Schulung an. Hierfür suchen wir regelmäßig engagierte freie Mitarbeiter in allen Bereichen und allen Städten. Mehr zur Ausbildung hier

Fördermitglied werden: Unseren Fördermitgliedern bieten wir von kostenfreier Rundgangsteilnahme, über Vereinsfeste und zahlreiche exklusive inhaltliche Vorträge und Veranstaltungen viele Vorteile. Mehr zur Mitgliedschaft hier


Welche Angebote gibt es bzgl. Geschenkgutscheinen?

Geschichte Für Alle e.V. bietet Gutscheine für die Teilnahme an Stadtrundgängen an. Hierbei können Sie wählen zwischen

  • Gutscheinen für Einzelbesucher, die bei den Rundgängen aus unserer Terminübersicht zu einem Termin nach Wahl eingelöst werden können, oder
  • Gutscheinen für Gruppenrundgänge (geeignet für Geburtstagsfeiern, private Feste etc.), die zu einem selbst gewählten Termin mit einer Gruppe bis zu 30 Personen eingelöst werden können.

Die Gutscheine sind zeitlich unbegrenzt gültig und können zu den Büroöffnungszeiten vor Ort erworben werden. Gerne senden wir Ihnen die Gutscheine auch auf Rechnung (zzgl. Porto) zu.